News

Aktuelle Termine, Workshops und Lesungen

19 bis 22/11/2015
Lesung auf der X. Bonner Buchmesse Migration “GrenzenLos – Vielfalt leben” im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

7 und 8/11/2015
tinkerbrain Experimentiershow auf dem 6. Zentralschweizer Kinder- und Jugendliteratur-Festival Zug. Abraxas

18/10/2015
Bäng! 60 gefährliche Dinge, die mutig machen auf der Shortlist der schönsten deutschen Bücher der Stiftung Buchkunst.

13/06/2015
Bäng! Lesung und Experimente auf dem Aktionstag Kindersicherheit zum Motto „Bewegung fördern – Unfälle vermeiden“.

30/04/2015
„Es ist eine Illusion, sein Kind schützen zu können“. Gesine Grotrian im Gespräch mit Vladimir Balzer und Axel Rahmlow. Bäng! Interview auf Deutschlandradio Kultur und auch auf Facebook

21/04/2015
Bäng! Beitrag auf Radio Kakadu

4 und 5/12/2014
Jurierung der 100 Besten Plakate der Burg – anläßlich des 100. Geburtstages der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

4/09/2014
Ehrenpreis! Preisverleihung in Frankfurt: „Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z“ Alle 26 sind das schönste deutsche Buch der Stiftung Buchkunst.

20/07/2014
Radio Kakadu: 
„Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z“ von tinkerbrain, Beltz und Gelberg, 2014. Autor: Regina Voss mit Gwenael Le Leusch und Pola Grotrian

19/06/2014
DeutschlandRadio Kultur: „Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z“ von tinkerbrain, Beltz und Gelberg, 2014. Autor: Susanne Billig, Sendezeit: 10:33, Sendedauer: 6:33 Minuten. Audio abspielen.

5/06/2014
Frankfurt: „Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z“ ist eines der schönsten deutschen Bücher der Stiftung Buchkunst.

16/04/2014
Seckbach: „Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z“ in der Buchhandelsschule.

22/03 bis 23/05/2014
München: Ludwig-Maximilans-Universität und Université Montréal „Die Vermessung der Sachbuchwelt

25/03 bis 29/03/2014
Stuttgart: Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z auf der Didacta ( Halle 1 Stand L 14) – Beltz und Gelberg

25/03 bis 27/03/2014
Bologna: Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z auf der internationalen Kinderbuchmesse – Beltz und Gelberg

13/03 bis 16/02/2014
Leipzig: Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z auf der Buchmesse – Beltz und Gelberg

21/01/2014
Berlin: Hochschule der populären Künste: DIG – Designer im Gespräch: 9.30 Uhr

16/11/2013
Wolfsburg: „Entdecke deine Stadt” auf dem BeltzForum-Bildungskongress 2013. Zwei Workshop-Termine: 11.30 Uhr und 17 Uhr

5/11/2013 
Oldenburg: Forschen, Entdecken, Natur erobern an drei Terminen auf der Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse.

21/10/2013
Bad Krozingen: Erforsche deine Welt! Die Bibliothek Bad Krozingen veranstaltet drei Lesungen für Grundschüler.

17/09/2013
Dormagen: „Entdecke deine Stadt“ – Die Stadtsafari als Kulturrucksack -Projekt


8/09/2013
Frankfurt: „Meine Gartenwerkstatt“ – Moos-Graffiti im Frankfurter Garten organisiert von Junges Literaturhaus Frankfurt.

19/06/2013
Köln: „Meine Gartenwerkstatt“ mit Kopfstandtomaten im Junges Literaturhaus Köln und auf dem schönen Gelände von Neuland e.V.


18/05/2013
Darmstadt: 11 Uhr Frühstücken nach Farben in der „Kulturkantine“ im Elektrizitätswerk. Alle Infos gibt’s hier.


07/04/2013
„Meine Gartenwerkstatt“ in der Sendung Radiotoaster im WDR . Von 10 bis 12 Uhr wird live gegärtnert, gebastelt und gesägt.

19/03/2013
Monheim: Stadt entdecken! Der Workshop wird vom Kulturrucksack NRW
gefördert und findet im wunderschöne Ulla-Hahn-Haus statt.

14/03/2013
Jugendliteraturpreis 2013, Nomination Sparte Sachbuch für „Entdecke, was die schmeckt“.

14/03/2013 
Leipziger Lesekompass für „Entdecke, was dir schmeckt“.


11/03/2013
Köln: „Erforsche deine Welt” auf der LitCologne: 15.30 Uhr, Belgisches Haus, Cäcilienstr. 46, 50667 Köln

09/03/2013
„Meine Gartenwerkstatt“ im Kakadu Quasseltag. Einen Podcast gibt’s natürlich auch!


30/01/2013
Monheim: Entdecke deine Stadt! 13.30 Uhr Workshop mit Grundschulkindern, 19 Uhr  Vortrag „Spielplatz Stadt“

12/01/2013
„Man sieht nur was man kennt“: Anke M. Leitzgen und Thekla Ehling über ihre Sachbücher für junge Leser. Zum Nachlesen und zum Nachhören.


20/11/2012
HEIMSPIEL heißt eine neue Initiative: Kölner Kinderbuchautoren lesen an Kölner Schulen – und Anke liest an der GGS Irisweg und der KGS Kupfergasse